Willkommen auf der
Insel Herrenchiemsee


Aktuelles

Inhalt:

Wissenswertes zu Ihrem Schlossbesuch

Die Prunkräume des Neuen Schlosses Herrenchiemsee können nur im Rahmen eines geführten Rundgangs besichtigt werden (Führungen finden laufend statt).

Eintrittskarten erhalten Sie an den Kassen am Anleger auf der Insel. Einen Teil der Karten bieten wir online über unseren Ticketshop an. Auch wenn online keine Tickets mehr verfügbar sind, können Sie also in der Regel an der Kasse noch Eintrittskarten kaufen.

Für Gruppen ab 15 Personen besteht die Möglichkeit, zu reservieren.
Informationen zur Reservierung für Gruppen finden Sie hier.


Wir suchen Sie / unsere freien Stellen

Bei der Schloss- und Gartenverwaltung Herrenchiemsee sind folgende Stellen zu besetzen:
Schlossführer/innen (m/w/d) als Aushilfen


Link zum UNESCO-Welterbeantrag

Gebaute Träume für die Welterbeliste

Die Schlösser König Ludwigs II. von Bayern

Seit 2015 sind die Königsschlösser Ludwigs II. von Bayern offiziell beim Welterbezentrum in Paris auf der deutschen Vorschlagsliste zur Ernennung zum UNESCO-Welterbe eingetragen. Am 1. Februar 2024 wird das von der Bayerischen Schlösserverwaltung erarbeitete Nominierungsdossier mit Managementplan der UNESCO-Kommission zur Begutachtung vorgelegt.

Voraussichtlich im Sommer 2025 entscheidet dann das Welterbekomitee über die Eintragung der Königsschlösser Neuschwanstein, Linderhof, Schachen und Herrenchiemsee in die UNESCO-Welterbeliste.

ausführliche Informationen zum UNESCO-Welterbeantrag

Die Schlösserverwaltung in den sozialen Medien

Hier geht's direkt zu den Artikeln in unserem Schlösserblog
zum Thema Herrenchiemsee
zum Thema König Ludwig II.


Das aktuelle Wetter

Herrenchiemsee
 
 

 
Eye-Able Assistenzsoftware